Nerdworker

Nerd@Work

N3RDWORK3R

Gaming TechniksSoftwareEvents_sInternetInternet

Jedes Jahr sind neue Technik-Highlights zu erwarten. Auch dieses Jahr lassen sich die Hersteller nicht lumpen und bieten eine Vielzahl von neuen und sehenswerten Produkten. In dem folgenden Beitrag werden einige Produkte aufgelistet.

Sony Bravia X9

Sony überzeugt dieses Jahr mit dem 4K-Fernseher X9. Dieser ist seit Juli 2013 in den Läden und steht zum Verkauf. Der Fernseher wird in zwei Größen Angeboten, in 55 sowie 65 Zoll.  Der Flat Screen verfügt über die Triluminos-Technik, welche den Blaustich vermeidet, der oft bei LED-TVs auftritt. Ebenso bietet die Fernbedienung des X9 Die NFC -„Near Field Communication“, diese ermöglicht es von NFC fähigen Smartphones Inhalte auf den Fernseher widerzuspiegeln.

Nvidia Project Shield

Die von Nividia vorgestellte Project „Schield“, ist eine vollwertige mobile Spielekonsole. Diese besteht hauptsächlich aus einem Controller, an den ein Aufklappbarer 5 Zoll Bildschirm mit einer Auflösung von 1.280 x 721 Pixeln. Die Konsole ist auf Android-Basis aufgebaut.  Der Preis, sowie die Veröffentlichung sind bisher noch unbekannt.

Lenovo IdeaPad Yoga 11S

Das neue Pad von Lenovo ist 1,4 Kilo schwer und 17.2 Millimeter hoch. In dem Pad ist ein Core-Prozessor aus der i5 oder i7 Reihe von Intel verbaut. Das Touchpanel hat eine Auflösung von 1366 x 768 Pixel und wird mit bis zu 8 Gigabyte vorinstalliert geliefert. In dem Lenovo Idea Pad Yoga 11S ist eine SSD Festplatte mit einer maximalen Größe von 256 Gigabyte verbaut. Die Veröffentlichung war im Juni 2013.

Konsolen Neuheiten 2013

Auch dieses Jahr werden wieder neue Spielekonsolen auf den Markt kommen, begonnen mit der „Xbox 720“. Nach dem guten Verkauf der Xbox 360, die sich sieben Jahre lang auf dem Markt gehalten hat, wird zu Beginn des Weihnachtsgeschäfts der Verkauf der neuen Xbox one geplant. Neben der Xbox wird dieses Jahr auch die Playstation 4 erscheinen. Laut Angaben soll die Playstation Grafisch hinter der Xbox liegen, besitzt aber den Vorteil, dass sie über den sogenannten Omni-Viewer verfügt. Dieser ermöglicht eine 360 Grad Ansicht, womit jeder Fernseher zu einem 3D Display wird.

geschrieben von: Carsten

Carsten

Informatikstudent, Technikliebhaber, Geek und ein neuer Blogger am Horizont. Carsten ist leidenschaftlicher Konsolero, zockt Playstation 4 und holt sich soziemlich jedes Produkt mit dem abgebissenen Apfel drauf. Als teil der Nerdworkerfamilie hält er stets für Euch nach dem neusten Techniktratsch ausschau und wird ganz sicher darüber berichten.

Categories: Technik

Comments are closed.

  • About

  • Kategorien

  • Archive